Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht Ihnen im Abschnitt "Wie funktioniert Cashback?". zur Verfügung. Machen Sie sich unbedingt mit den dort beschriebenen allgemeinen Regeln vertraut oder lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unten.

Die Users Digital GmbH mit Sitz in Hamburg, Deutschland ("wir“, “uns“) sammelt Einkaufsprogramme ("Anbieter") auf der Website www.moincoins.com, ("Website") unter diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese Vereinbarung stellt eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen allen Personen dar, die ein Konto erstellen ("Mitglied"). Wenn Sie ein Mitgliedskonto bei uns haben, erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden, Sie erklären, dass Sie diese gelesen und verstanden haben, und Sie stimmen zu, an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, kündigen Sie bitte Ihr Konto.

  • 1. Änderungen der Bedingungen und Konditionen

    Wir können diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen modifizieren, aktualisieren, hinzufügen, unterbrechen, löschen oder anderweitig ändern. Wir werden Sie per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung innerhalb der Website informieren, wenn Änderungen an den Bedingungen vorgenommen werden.

    Wenn Sie die Website nach Erhalt einer solchen Benachrichtigung weiterhin nutzen, bedeutet dies, dass Sie diese Änderungen akzeptieren und sich mit den aktualisierten Nutzungsbedingungen einverstanden erklären. Wenn Sie mit Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Website einstellen oder Ihr Mitgliedskonto kündigen. Die neueste Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist auf der Website verfügbar und ersetzt die vorherige Version.

  • 2. Mitgliedskonto

    Um ein Mitgliedskonto zu eröffnen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Sie können bereitgestellte Drittanbieter wie Google und Facebook nutzen und Ihre bestehenden Social Media-Konten verlinken. Wenn Sie ein Mitgliedskonto erstellen, weisen wir Ihnen eine UserID zu, die zur Identifizierung Ihrer Einkäufe bei den Anbietern verwendet wird. Sie dürfen nur ein Mitgliedskonto haben. In Ihrer Kontoübersicht können Sie uns zusätzliche Informationen ergänzen, damit wir die Erfahrung mit der Website für Sie bereichern können. Alle gesammelten Informationen unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie.

    Sie stimmen zu, Ihre Kontoinformationen auf der Website regelmäßig zu aktualisieren, damit die Daten vollständig und korrekt bleiben. Sie müssen sich auf der Website anmelden und Ihr Passwort eingeben, um Ihre Kontoinformationen und Zahlungspräferenzen zu ändern. Sie können Ihren Kontostand und Ihre letzten Einkäufe jederzeit auf der Website überprüfen. Sie werden die Vertraulichkeit Ihrer Daten und Ihres Passworts, mit dem Sie auf die Website zugreifen, wahren. Jegliche Nutzung Ihres Benutzernamens und Passworts wird als Ihre Nutzung angesehen. Wir sind berechtigt, nach Anweisungen zu handeln, die wir unter Ihrem Passwort erhalten haben, und sind nicht verantwortlich für Handlungen, die von einer anderen Person, die Ihr Passwort verwendet, an Ihrem Konto vorgenommen werden. Im Falle einer Sicherheitsverletzung müssen Sie Ihr Passwort unverzüglich ändern und uns über eine solche Verletzung informieren. Wenn Sie uns nicht zuvor unverzüglich über eine solche Verletzung benachrichtigt haben, sollten wir davon ausgehen, dass alle Aktivitäten auf der Site unter Verwendung Ihres Benutzernamens und Passworts von Ihnen durchgeführt und von Ihnen autorisiert wurden, und wir sind nicht verpflichtet, uns nach der Korrektheit solcher Anweisungen zu erkundigen.

    Wir erkennen Ihr Mitgliedskonto als aktiv an, wenn eine der folgenden Aktivitäten innerhalb der letzten zwölf Monate auftritt: (a) Sie haben sich in Ihr Konto eingeloggt; (b) Sie haben Ihre Informationen aktualisiert; (c) Sie haben Cashback verdient oder abgehoben. Wenn Ihr Konto für mehr als 12 Monate inaktiv bleibt, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu kündigen und es dauerhaft von der Website zu löschen, um Wartungskosten auf unserer Seite zu vermeiden.

    Wir behalten uns das Recht vor, jede Aktivität auf Ihrem Konto, einschließlich jeder Kauftransaktion und kostenloser Anmeldung bei unserem Partner, zu untersuchen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen ausstehende Cashbacks abzulehnen, wenn wir glauben, dass sie die Bedingungen des Anbieters missbrauchen oder in betrügerischer Absicht oder durch die Rückgabe von Produkten nach Gutschrift der Rückzahlung erfolgt sind. Jeglicher Betrug oder Missbrauch in Bezug auf den Anbieter oder der Erhalt von Cashback oder anderen Belohnungen und Bonussen durch Sie oder eine in Ihrem Namen handelnde Person oder die falsche Angabe von Informationen, die uns zur Verfügung gestellt wurden, kann zur Kündigung Ihres Kontos und zum Verfall jeglicher Ansprüche bezüglich Ihres verdienten Cashback führen. Wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die betrügerische Aktivität mit Ihrem Konto in Zusammenhang steht, behalten wir uns das Recht vor, die Rückzahlung zu verzögern oder einzubehalten. Alle vermuteten oder tatsächlichen Betrugsfälle werden gemeldet und gemäß unserem Betrugsprozess überprüft.

  • 3. Lösung von Fragen

    Wenn Sie irgendwelche Bedenken oder Fragen zu Ihrem Cashback haben, reichen Sie bitte Ihre Anfrage über unsere Support-Seite, um die Probleme für Sie zu lösen. Wir werden versuchen, alle Fragen schnellstmöglich zu lösen. Bei Differenzen auf Ihrem Mitgliedskonto behalten wir uns die Zeit von maximal 30 Tagen, in den wir Sie schriftlich per E-Mail kontaktieren.

  • 4. Lizenz

    Wir gewähren Ihnen hiermit eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenz (ohne das Recht zur Vergabe von Unterlizenzen) für den Zugang und die Nutzung der Website für Ihren persönlichen Gebrauch, um auf die Anbieter zuzugreifen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine anderen Rechte als die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich gewährten Rechte und Lizenzen erhalten. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit mit oder ohne Vorankündigung eine Seite des Anbieters oder die gesamte Website und/oder eine Funktion der Website zu ändern, zu aktualisieren oder einzustellen. Alle nicht ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Rechte sind uns oder unseren Lizenzgebern vorbehalten.

  • 5. Einschränkungen bei der Nutzung der Website

    Sie stimmen zu, dass Sie dies nicht tun und es anderen nicht erlauben werden: (a) die Website zu beschädigen, zu stören oder unangemessen zu überlasten; (b) den Code der Website zu manipulieren, um ihre Funktionalität zu stören; (c) auf die Website oder die Anbieter durch "Bot" oder elektronische Agenten oder andere automatisierte Mittel zuzugreifen; (d) Skripte oder versteckte Umleitungen zu verwenden, um die Verfolgung der Website und der Anbieter zu manipulieren; (e) den Quellcode der Site aus irgendeinem Grund zu modifizieren, zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu kopieren oder anderweitig abzuleiten; (f) unbefugten Dritten Zugang zu Ihrem Konto und damit zur Site zu gewähren; (g) auf vertrauliche Informationen, die im Code der Seite geschrieben sind, zuzugreifen oder dies zu versuchen; (h) die Site zu stören, um Computerwürmer und Viren zu verbreiten; (i) Material in irgendeiner Form auf der Site zu veröffentlichen, das verleumderisch, obszön oder anderweitig ungesetzlich ist oder das Recht Dritter auf Privatsphäre oder Öffentlichkeit verletzt; (j) das Patent-, Urheber-, Dienstleistungsmarken-, Warenzeichen- oder andere geistige Eigentumsrechte Dritter verletzen oder die Geschäftsgeheimnisse Dritter im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Site oder des Providers missbrauchen; (k) Software, Geräte oder andere Verfahren verwenden, um eine Seite des Inhalts der Site zu "scrapen", "crawlen", "spidern" oder zu indizieren.

  • 6. Cashback

    Die Website bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, bei ihren Online-Käufen bei Anbietern, die über Affiliate-Links abgeschlossen wurden, Geld zurück verdienen ("Cashback"). Wir erhalten eine Provision für die Vermittlung von Käufern an die Anbieter. Dabei kann es sich um Einzelhandelsgeschäfte, Marken oder Händler handeln. Ein Teil dieser Provision wird dem Mitgliedskonto als Cashback zugewiesen.

    Nur Mitglieder, die sich auf ihrem Konto angemeldet haben, können Cashback erhalten. Sobald Sie angemeldet sind, benutzen Sie die Affiliate-Links auf der Website, Sie werden auf die Website des Anbieters weitergeleitet und schließen Ihren Kauf während der gleichen Sitzung ab. Wenn Sie den Inkognito-Modus in Ihrem Browser oder Werbeblocker verwenden, kann die Verfolgung Ihrer Transaktion beeinträchtigt werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Maßnahmen ausschalten, die die Verwendung von Cookies blockieren. Cookies sind ein wesentlicher Bestandteil der Kaufverfolgung, und nur wenn sie aktiviert sind, erkennt der Anbieter, dass das Mitglied von unserer Website gekommen ist. Es kann auch vorkommen, dass die Rückzahlung Ihrem Konto nicht zugeordnet wird, wenn Sie einen Rabattcode verwenden, der nicht von der Website bereitgestellt wird.

  • 7. Ausschluss

    Cashback wird auf Ihren Nettokaufbetrag berechnet. Steuern, Gebühren, Versand, Geschenkverpackung, Rabatte oder Gutschriften, Rückgaben, Stornierungen und Garantieverlängerungen sind ausgeschlossen. Käufe mit Geschenkkarte berechtigen nicht zu Cashback.

  • 8. AGBs der Anbieter

    Produkte, die von einem auf der Website aufgeführten Anbieter gekauft werden, unterliegen den anwendbaren Verkäufer Richtlinien (einschließlich der anwendbaren Umtausch- und Versandrichtlinien) und sind an diese gebunden. Die Verkäufer arbeiten unabhängig und stehen nicht unter unserer Kontrolle. Wir tragen keine Verantwortung für Probleme wie z.B. verspäteter Versand, nicht funktionierende Rabattcodes oder nicht angewandte Werbeaktionen. Es kann sein, dass Sie das Cashback nicht erhalten, wenn der Anbieter beschließt, die Zusammenarbeit mit der Website zu beenden.

  • 9. Cashback auf kostenlose Testphasen und Bonus Aktionen

    Sie können zusätzliches Cashback verdienen, wenn Sie auf der Website veröffentlichte Werbeaktionen und Bonusse nutzen, die für das Mitglied kostenlos sind. Alle diese Arten von belohnten Aktionen unterliegen der Überprüfung. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Cashback für diese Aktionen zurückzuhalten, zu verweigern oder zu stornieren und/oder Ihr Mitgliedskonto zu kündigen, wenn wir betrügerisches, missbräuchliches, unethisches, verdächtiges oder anderweitig inkonsistentes Verhalten erkennen.

  • 10. Auszahlung

    Um Ihr Cashback abheben zu können, müssen Sie (a) über ein aktives Mitgliedskonto mit einer gültigen E-Mail-Adresse verfügen, die gleichzeitig Ihre Paypal-E-Mail ist, falls dies Ihre bevorzugte Auszahlungsmethode ist. Der Mindestsaldo der bestätigten Verdienste auf Ihrem Mitgliedskonto muss mehr als 5,00€ betragen. Die verfügbaren Auszahlungsmethoden sind auf der Website sichtbar und können sich im Laufe der Zeit ändern. Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 7 Tagen, nachdem Sie die Auszahlung beantragt haben. Wenn Sie sich für eine Auszahlung als Geschenkkarte entscheiden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese den Geschäftsbedingungen des Ausstellers der Geschenkkarte unterliegt. Wir sind nicht verantwortlich für gestohlene Zahlungen, einschließlich gestohlener Geschenkkarten. Wenn Sie eine Spende als Abhebungsmethode wählen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre über die Website geleisteten Beiträge nicht steuerlich absetzbar sind.

    In der Aktivität Ihres Mitgliedskontos können Sie mehrere Status für Cashback sehen. Die ausstehenden Transaktionen werden nachverfolgt, warten aber noch auf die Genehmigung des Anbieters. Die Genehmigungszeit des Providers variiert. Beispielsweise genehmigen die Anbieter der Kategorie Reisen die Transaktion erst, nachdem Sie Ihre Reise abgeschlossen haben, und die Einzelhändler der Kategorie Mode genehmigen die Transaktion erst, nachdem Ihre Rückgabefrist abgelaufen ist. Wir aktualisieren den Status Ihrer Transaktionen automatisch, wenn wir die Bestätigung von dem Anbieter erhalten. Die bestätigten Transaktionen können ausgezahlt werden, wenn sie 5,00€ überschreiten. Die abgelehnten Transaktionen wurden aufgrund von Rücksendungen, Stornierungen oder Zahlungsproblemen zwischen Ihnen und dem Anbieter abgelehnt. Bestätigte Transaktionen, die ausgezahlt wurden, ändern den Status auf ausgezahlt. Bestätigte Transaktionen, die gespendet wurden, ändern den Status auf gespendet.

    Wenn Sie glauben, dass Cashback Ihrem Konto nicht gutgeschrieben wurde, wenden Sie sich bitte innerhalb von neunzig Tagen nach der Transaktion an unserem Support-Team. Wir werden in Ihrem Namen einen Antrag beim Provider stellen. Wir behalten uns das Recht vor, Transaktionen, die wir nach eigenem Ermessen als betrügerisch, missbräuchlich, unethisch oder verdächtig erachten, für Cashback zu ablehnen. Wenn Sie mit Anpassungen Ihres Kontos oder an Sie geleisteten Zahlungen nicht einverstanden sind, können Sie die Mitgliedschaft kündigen.

  • 11. Kommunikation

    Als Mitglied erklären Sie sich damit einverstanden, Mitteilungen und Benachrichtigungen per E-Mail zu erhalten. Die Mitteilungen können mitglieds- oder einkaufsbezogen sein, z.B. dass sich der Status Ihrer Cash-Back-Transaktionen geändert hat, dass Ihre Auszahlung an Sie gesendet wurde oder dass eine Werbeaktion in Ihrem Lieblingsgeschäft zu bestimmten Zeiten läuft. Sie stimmen dem Erhalt elektronischer Mitteilungen zu, indem Sie Ihr Mitgliedskonto einrichten. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre E-Mail-Adresse zu aktualisieren, falls Sie diese seit der Einrichtung des Mitgliedskontos geändert haben. Sie können den Erhalt bestimmter E-Mail-Nachrichten in Ihrem Mitgliedskonto gemäß unseren Datenschutzrichtlinien ablehnen.

  • 12. Bewertungen und Feedback

    Wir können Sie einladen, uns Feedback, Kommentare, Ideen, Vorschläge, Rezensionen und andere Informationen ("Feedback") zu unserer Website zu geben. Sie gewähren uns hiermit ein nicht-exklusives, gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches und vollständig unterlizenzierbares Recht, das Feedback zu verwenden, zu reproduzieren, zu modifizieren, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, abgeleitete Werke davon zu erstellen, zu verteilen und in allen Medien und für alle rechtlichen Zwecke anzuzeigen, einschließlich dieses Feedback in Werbematerialien zu verwenden und unsere Website und die angebotenen Dienstleistungen sowie die Produkte und Dienstleistungen unserer Anbieter zu verbessern.

  • 13. Gemeinschaftliche Normen

    Durch die Einrichtung eines Mitgliedskontos melden Sie sich bei einer Gemeinschaft an, die vom guten Willen und verantwortungsbewussten Verhalten der einzelnen Mitglieder abhängt. Mitglieder müssen es unterlassen, Bilder oder Texte zu verbreiten oder zu übermitteln, die rassistische Diffamierung, Obszönität, sexuell eindeutige Inhalte, aufrührerische oder herabwürdigende Kommentare oder ein Verhalten darstellen, das bei der Nutzung der Website, der sozialen Medien oder anderer Internet-Posts bezüglich der Website als belästigend oder beleidigend angesehen werden kann. Ihr Mitgliedskonto kann gekündigt werden, wenn Sie gegen diese Bestimmung verstoßen.

  • 14. Eigentum/h4>

    Alle Rechte, Titel und Interessen an der Website und ihrem Inhalt gehören uns oder unseren Lizenzgebern. Alle anderen Marken, die nicht in unserem Eigentum stehen und auf der Website verwendet werden (wie z.B. die Logos der Anbieter), sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, die mit uns verbunden oder von uns gesponsert sein können.

  • 15. Schadloshaltung

    Sie erklären sich damit einverstanden, uns, unsere Anbieter und ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Nachfolger, Vertreter und verbundenen Unternehmen für jegliche Ansprüche, Schäden, Verluste und Klagegründe (einschließlich Anwalts- und Gerichtskosten), die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrem Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, oder für Materialien in jeglicher Form, die in Ihrem Mitgliedskonto bereitgestellt werden, schadlos zu halten. Sie erklären sich damit einverstanden, bei der Verteidigung und/oder Beilegung von Ansprüchen so umfassend wie nötig zu kooperieren. Wir behalten uns das Recht vor, nach billigem Ermessen die ausschließliche Kontrolle über die Verteidigung und Beilegung aller Angelegenheiten zu übernehmen, die von Ihnen entschädigungspflichtig sind.

  • 16. Gewährleistungsausschluss

    Diese Website und ihr Inhalt werden ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Garantie zur Verfügung gestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien bezüglich Eigentum, Marktfähigkeit, Eignung für bestimmte Zwecke oder Nichtverletzung von Rechten Dritter. Wir garantieren nicht die Qualität, Genauigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit oder Gültigkeit der Geschäfte oder Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Beschreibung des Anbieters, die Produktverfügbarkeit, die Lieferrichtlinien des Anbieters, Bewertungen, Kommentare usw. Wir garantieren nicht, dass die Funktion der Website nicht gestört oder fehlerfrei ist, dass Fehler korrigiert werden oder dass sie frei von Viren oder anderen schädlichen Inhaltsstoffen ist. Auch gibt das Unternehmen keine Garantien oder Zusicherungen bezüglich der Werbequalität oder Genauigkeit von Produkten oder Dienstleistungen, die von den angeschlossenen Geschäften oder Verkäufern angeboten werden.

  • 17. Kündigung des Mitgliedskonto

    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten in Kraft, wenn Sie sie bei der Erstellung Ihres Mitgliedskontos akzeptieren, und bleiben in Kraft, bis Sie oder wir Ihre Mitgliedschaft auf der Website beenden. Wir können Ihr Mitgliedskonto jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen und Ihre Nutzung der Website oder Ihren Zugang zu ihr aussetzen. Jegliche Verletzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann zur Kündigung Ihres Mitgliedskontos und zum Verfall des schwebenden und genehmigten Cashbacks führen. Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt mit irgendeinem Aspekt der Website unzufrieden sein, können Sie Ihr Mitgliedskonto kündigen.

  • 18. Allgemeine Bestimmungen

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns und Ihnen dar. Sie regeln Ihre Nutzung der Website. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle früheren Versionen der Bedingungen, die von Ihnen akzeptiert wurden. Nur wenn wir in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Aussage oder Vereinbarung ausdrücklich bestätigen, die an anderer Stelle gemacht oder unterzeichnet wurde, sei es direkt oder indirekt, schriftlich, mündlich oder in der Werbung, ist diese bindend. Möglicherweise unterliegen Sie auch zusätzlichen Geschäftsbedingungen, die bei der Nutzung oder dem Kauf bestimmter anderer Dienste, Partnerdienste, Inhalte von Drittanbietern oder Software von Drittanbietern zur Anwendung kommen können.